Vielfalt und Service erleben - das neue Kundenzentrum der Stadtwerke Krefeld

Das neueröffnete SWK Servicecenter von außen

Wie stellt sich ein großstädtischer Versorger für Nahverkehr, Energie, Wasser und Entsorgung seinen Kunden am wirkungsvollsten vor? Die Antwort der SWK Krefeld lautet „im Vorbeigehen“!

 

14 m lange >living wall< als Eyecatcher
Die Angebote der SWK kann man interaktiv erleben
Auch Passanten können die >living wall< erleben

Die Krefelder SWK zählt zu den ersten deutschen Stadtwerken mit TÜV-Zertifikat für Kundenservice und -zufriedenheit. Dementsprechend wird auch im neuen, zentral am Krefelder Ostwall gelegenen, SWK & GSAK Kundencenter Service groß geschrieben. Aus einer Hand wird dem Kunden persönliche Beratung rund um die Versorgung mit Energie und Wasser, zu Entsorgungsthemen sowie zu Fahrten mit Bus und Bahn angeboten. 

Bei dem modernen, halbrund geschwungenen Servicedesk erinnert nichts mehr an die Fahrkartenschalter aus vergangenen Zeiten. Die Atmosphäre ist freundlich und offen. Die Abläufe sind sehr serviceorientiert. 

Besonderer Blickfang ist die von vertigo systems realisierte, ca. 14m lange kontinuierliche und interaktive Beamerprojektion entlang der Stirnwand. Hier entdeckt der Besucher anhand von interaktiven Infografiken "im Vorbeigehen" das große Leistungsspektrum der SWK. Die Projektionstechnik der ›living wall‹ wurde passgenau in den Raum integriert und elegant in Deckennischen versteckt. Aus der Nähe betrachtet besticht die hohe grafische Auflösung mit 13440 x 1080 Pixeln. Passanten, die durch die großen Schaufenster in das Ladenlokal blicken, sind begeistert von der großen leuchtenden Wand, die sich über die gesamte Tiefe des Raumes erstreckt. 

Weblinks:

SWK & GSAK ServiceCenter in Krefeld

zurück
zum Seitenanfang