Das doppelte Lottchen in der Praxisklink: auf jeder Seite des Raumteilers ein ›living aquarium‹

In der Praxisklinik dental.h von Dr. Carola Holzmann und Dr. Ulrich Holzmann wird den großen und kleinen Patienten die Wartezeit auf ganz besondere Weise verkürzt: Die doppelseiteige interaktive Displaywand von vertigo systems macht den Zahnarztbesuch zu einem besonderen Erlebnis.

Wie kann man ein modernes Praxisdesign unterstreichen und gleichzeitig den Zahnarztbesuch so aufregend gestalten, dass die Patienten gerne wiederkommen?

Die Inhaber der Praxisklinik dental.h haben darauf eine Antwort gefunden, die überzeugt:

Durch die ›living surface‹ Technologie von vertigo systems wird aus dem Zahnarztbesuch ein Erlebnis!

Die doppelseitige ›living wall‹ setzt ein besonderes Highlight, welches jedem Besucher sofort ins Auge fällt. Das darauf gezeigte interaktive ›living aquarium‹ bereitet jungen und alten Patienten große Freude und lässt sie förmlich in die Unterwasserwelt eintauchen und mit den tropischen Fischen spielen.

Gleichzeitig erzeugt das doppelseitige ›living aquarium‹ als Raumteiler-Designelement auch eine entspannende Atmosphäre und fügt sich so nahtlos in das moderne Ambiente der Praxis ein. 

Interaktive Oberflächen von vertigo systems betonen die Einzigartigkeit von dental.h und geben Patienten einen weiteren Grund, gerne wiederzukommen.

Unser Team bedankt sich bei Herrn und Frau Dr. Holzmann sowie dem Praxisteam für die hervorragende Zusammenarbeit und wünscht für die Zukunft alles Gute!

 

Weblink zu dental.h, dem Zentrum für innovative Zahnheilkunde

 

zurück
zum Seitenanfang